KTI Startseite

Kraftfahrzeugtechnisches Institut und Karosseriewerkstätte

KTI-Historie

Das KTI blickt auf mehr als 35 Jahre Erfahrung in Kraftfahrzeugtechnik und Karosseriereparatur zurück und bietet seinen Gesellschaftern Wissens- und Netzwerkvorteile.

Vielen ist sicher noch die ASA-Werkstätte bekannt, aus der das KTI im Jahre 1996 hervorgegangen ist. Die in den letzten Jahren eingetretene Unfall- und Schadenentwicklung mit dem enormen Bedarf an Kostensenkung und neuen Ideen hat auch eine Weiterentwicklung des KTI zur Forschungsstätte angestoßen. "Von der Lehr- und Versuchswerkstätte zum Wissensdienstleister für seine Partner und Kunden", so lässt sich der Wandel beschreiben.

2004

Umzug in neue Verwaltungs- und Werkstatträume nach Lohfelden bei Kassel

1996

Umwandlung in das Kraftfahrzeugtechnische Institut und Karosseriewerkstätte

1977

Gründung als ASA (Auto-Schaden-Abwicklung Organisations GmbH) Lehr- und Versuchswerkstätte in Altensteig-Wart